Ab Do 23.12.2021
Linien: B, C, E, 831, 880, 881


sind auch die letzten Baumaßnahmen im Stadtgebiet Gotha sowie im Landkreis beendet oder werden über die Wintermonate unterbrochen und die jeweils noch gesperrten Bereiche wieder für die Befahrung freigegeben.

Im Einzelnen betrifft dies die Baustellen in der Gothaer Südstraße und im Müllersweg sowie der Fröttstädter Str. in Hörselgau und der Ortslage Großrettbach.

Es kommt zu folgende Änderungen in der Verkehrsbedienung:

Die Stadtverkehrslinien fahren dann wieder weitestgehend nach den Fahrplänen aus dem Frühjahr.

Linie B:

  • verkehrt wieder auf der Linienroute Gotha Hbf. bis Remstädt Am Gut und zurück
  • die Haltestellen Uelleber Str./F.-Ebert-Str., Pestalozzistr., Am Schmalen Rain, Brieglebstr. und Südstr. werden dabei nur auf den Hinfahrten (stadteinwärts) in Fahrtrichtung Remstädt bedient 
  • die Rückfahrten enden bereits vorher am Hbf.
  • am Sonntag entfällt die Bedienung der Haltestellen Pestalozzistr. und Am Schmalen Rain  wieder zu Gunsten der Halte in der Brieglebstr. und Südstr.

Linie C:

  • verkehrt auf dem Streckenabschnitt zwischen Hbf. und Tierpark wieder über die Uelleber Str. und Südstr.
  • die Haltestellen Brieglebstr. und Südstr. werden in beide Richtungen angefahren
  • die Halte Alter Schlachthof (beidseitig) sowie Uelleber Str./F.-Ebert-Str. (Fahrtrichtung Südstr.) werden ebenfalls wieder bedient
  • die ersatzweisen Halte in der Reinhardsbrunner Str. und Leinastr. aus dem Baufahrplan auf den wechselseitigen Abendfahrten mit der Linie F entfallen wieder

Linie E:

  • verkehrt wieder als Ringlinie vom Hbf. über Haltestellen Hauptfriedhof, Müllersweg und Stadion zurück zum Hbf.
  • die Haltestellen Steinstr. und Bufleber Str. werden dabei wieder beidseitig angefahren

Linie 831:

  • bedient wieder die reguläre Haltestelle Hörselgau Fröttstädter Str.
  • der Ersatzhalt in der Lauchaer Str. wird aufgehoben

Linien 880/881:

  • verkehren wieder nach den Normalfahrplänen
  • die 880 bedient wieder die reguläre Haltestelle Großrettbach, der Ersatzhalt in der Cobstädter Str. entfällt

 

Bitte beachten Sie die eintretenden Fahrplanänderungen einschl. der z. T. geringfügig veränderten Abfahrtszeiten sowie die Aushänge an den jeweiligen Haltestellen der betreffenden Linien.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.