Ab Mo 26.04. – vsl. 07.05.2021
Linien: 812, 813


ist die B 176 zwischen Döllstädt und Dachwig halbseitig gesperrt. Es wird eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet. Die Durchfahrt ist dann nur aus Richtung Dachwig nach Döllstädt möglich.

Es kommt zu folgenden Änderungen in der Verkehrsbedienung:

Die Linien 812 und 813 verkehren auf dem Streckenabschnitt von Döllstädt nach Dachwig mit einer Ausnahmegenehmigung für den Linienverkehr über Herbsleben.

Linie 812:

  • Die Fahrten ab Erfurt kommen, aufgrund der Umleitung, ca. 10 Minuten später in Dachwig an.
  • Die Fahrten 06:05 Uhr ab Dachwig sowie 16:02 Uhr ab Gebesee Gym. werden geringfügig später abfahren.

Linie 813:

  • Die morgendliche Schulfahrt von Gräfentonna Bhf. nach Dachwig (06:33 Uhr) verkehrt 15 Minuten früher, 06:18 Uhr – 06:43 Uhr.
  • Die nachmittäglichen Schulfahrten 13:01 Uhr u. 14:31 Uhr ab Burgtonna über Dachwig kommen ca. 10 Minuten später in Kleinfahner an.
  • Dadurch verschiebt sich die Folgefahrt 13:35 Uhr ab Kleinfahner ebenfalls um ca. 10 Minuten, planmäßige Abfahrt ist 13:45 Uhr.

 

Beachten Sie bitte die Baufahrpläne der o. g. Linie , mit den z. T. veränderten Ankunfts- u. Abfahrtszeiten, sowie die Aushänge an den entsprechenden Haltestellen.

Baufahrplan der Linie 812

Baufahrplan der Linie 813

Wir bitten um Ihr Verständnis.