Von den fünf Stadtlinien und 37 Regionalbuslinien ändert sich ab heute bei sieben etwas, bezogen auf den ZOB:

Die Stadtlinie E fährt in Richtung Stadion über den ZOB (Steig 5). In der Gegenrichtung hält sie nur an der Haltestelle Ecke Friemarer Str./Hoher Sand.

Nicht mehr im ZOB, sondern in der Huttenstraße halten:
– Linie 810 (Gotha – Warza – Hochheim/Bufleben – Ballstädt – Gräfentonna)
– Linien 820 (Gotha – Sonneborn – Weingarten – Mechterstädt) und 830 (Gotha – Trügleben – Laucha – Mechterstädt)
– Linien 821 (Gotha – Sonneborn – Wolfsbehringen) und 822 (Gotha – Wangenheim – Wolfsbehringen) und
– Linie 842 (Gotha – Tabarz – Seebach).

Voraussichtlich ab Februar wird es weitere Änderungen geben, über die rechtzeitig informiert wird.

Wir weisen auch noch einmal darauf hin, dass Sie mit Ihrem gültigen Fahrschein in der Stadt Gotha (Tarifzone 700) ALLE Stadtlinien, Regionalbusse und Straßenbahnen nutzen können.

Details zu Abfahrts- und ANkunftszeiten entnehmen Sie bitte den Fahrplan-Tabellen.